Ayurveda-Behandlungen

Ayurveda-Behandlungen

 

Ayurvedische Yoga-Massage (A.Y.M.) Technische Massage aus Indien, die eine ayurvedische Massage und Yoga-Asanas kombiniert.

 



AYM Entdeckung Pflege von 35/40 min:
     Diese Massage betrifft hauptsächlich Rücken, Beine, Füße und Nacken. Manipulationen nach Ihren Bedürfnissen. Eine entspannende Massage des Gesichts beendet die Behandlung.

Entspannende AYM Pflege von 1h:
Diese Behandlung ist ideal um anzufangen und die Bedürfnisse Ihres Körpers zu erfassen. Betroffen sind der Rücken, die Beine, die Füße, der Nacken, der Brustkorb und der Bauch. Eine entspannende Massage des Gesichts beendet die Behandlung. Alles ist auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt (Sitzpositionen, zieht mit Handtüchern ...).

Komplette AYM Pflege von 1h45:
Umfassende Pflege, während der Sie die Positionen auf dem Bauch und auf dem Rücken wechseln, die Sitzpositionen, Stimulation und Massage mit den Füßen, zieht mit Hilfe von Handtuch, entspannende Massage des Gesichts. Alles angepasst an Ihre Bedürfnisse.

Sesamöl, das während der Massage verwendet wird, wird mit Calamus-Pulver kombiniert, das unter anderem die Durchblutung anregt.

Ayurveda-Yoga-Massage-Therapeut in Indien, mit der Internationalen Schule für Ayurveda-Yoga-Massage (ARYM Institute), schlage ich eine Massage-Technik einzigartig in ihrer Art. Diese Technik kombiniert die Massage des Muskelgewebes, eine Arbeit am Atmen und Dehnungsstrecken, abgeleitet von Yoga.

Diese Massage, die nach der wahren indischen Tradition auf dem Futon auf dem Boden praktiziert wird, löst die Muskelketten der Knoten und Verwachsungen, die für viele Spannungen verantwortlich sind ...

Der Fokus liegt auf dem Konzept der sauberen Energie für jedes "Prana". Die Massage zielt darauf ab, einen freien und harmonischen Energiefluss wiederherzustellen. Im Ayurveda führen Energiereißungsbrüche unweigerlich zu Ungleichgewichten und Krankheiten.

In der yogischen und ayurvedischen Sichtweise der Energieanatomie gibt es 7 Arten von Energiezentren (Chakren), 14 Nadis (oder Energieströme) und 107 Marmas (empfindliche oder verletzliche Gebiete) mit Punkten, die sich im ganzen Körper befinden. .
Die Manipulation von Marmas durch Massage, Pflanzen, Wärme, ermöglicht die Mobilisierung von Prana, um Blockaden zu reduzieren und den Energiefluss anzuregen.

 

 

Die wichtigsten Vorteile dieser Pflege:

• Es tonisiert und entspannt Ihr Muskelgewebe;
• Verbessert Ihre Blut- und Lymphzirkulation;
• Verbessert Ihre Körperhaltung durch Entspannung Ihrer Gelenke;
• Entfernt Verunreinigungen aus dem Körper mit einer Wirkung auf die Haut;
• Korrigiert den Fluss der elektromagnetischen Energie durch Ihren Körper;
• Es stellt das Vertrauen wieder her und ermöglicht es Ihnen, sich Ihres Körpers bewusst zu werden; es bringt dir ein Gefühl von Leichtigkeit und Energie;
• Schlaf ist besser und tiefer;
• Verbesserung der intellektuellen Harmonie und Konzentration;
• Besseres Management von Stress und Emotionen;
• Harmonie mit der Natur und unserem tiefen Wesen gefunden;
• Erhöhte Chakra-Energie und Offenheit für Meditation.


 

© 2019. Domaine Escubert. Occitanie - France

  • Adresse GoogleMap
  • Facebook
  • Pinterest

Réservation par téléphone ou par mail via la page "Contact" 

+33 (0)9 63 60 67 71